Monatsarchiv: Mai 2015

Zur Haftung des Unternehmenserwerbers nach § 38 UGB und § 1409 ABGB

Die Beklagte kaufte ein Unternehmen und vereinbarte im Kaufvertrag einen Haftungsausschluss gemäß § 38 Abs. 4 UGB für nicht ausdrücklich im Unternehmens- und Anteilskaufvertrag übernommene Verbindlichkeiten. Dieser Haftungsausschluss wurde im Firmenbuch eingetragen. Bei Erwerb eines Unternehmens haftet der Erwerber den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Übernahme des Betriebes einer Flughafenlounge als Betriebsübergang nach § 3 AVRAG

Der OGH hat entschieden, dass die Arbeitsverhältnisse der Arbeitnehmer des Vorgängers auf den Nachfolger übergehen. Die A GmbH betrieb zwei Flughafenlounges und beschäftigte dort acht Mitarbeiter. In einem Vergabeverfahren wurde der Betrieb der Lounges neu ausgeschrieben. Danach erhielt die D … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsprechung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen